Max Bauer

 

Mitwirkender in

"Urmel aus dem Eis"
"Till Eulenspiegel"
"Sultan und Kotzbrocken"

 

Max Bauer (www.der-geraeuschemacher.de) ist am 22. November 1964 in München geboren.
Nach einer Ausbildung an der International School of Percussion in München und nach Abbruch einer Tontechnikerausbildung arbeitete er viele Jahre als Tontechniker, Band- und Theatermusiker.
1993 traf er auf den Geräuschemacher Mel Kutbay, dessen Assistent er bis 1996 war.

Bis heute wirkte Max Bauer als Geräuschemacher an über 200 nationalen und internationalen Filmproduktionen mit. Darunter diverse Festival- und Filmpreisgewinner bei den Oscars, den Bären, den Leoparden, den Löwen, den Lolas usw. Er arbeitet als Tongestalter für zahlreiche Theater-, Performance- und Hörspielprojekte. Am liebsten aber steht er als Live-Geräuschemacher auf der Bühne und zeigt dem Publikum eine Kunst, die normalerweise im Verborgenen bleibt.